Lazarz

Löwe Thommy im Safaripark Hodenhagen

 

Füllung des linken unteren Fangzahns

Löwe Thommy, 8 Jahre, männlich kastriert, lebt in einem großen Rudel im Safaripark Hodenhagen.

Durch eine große Fistelstelle am linken Unterkiefer, die trotz längerer Behandlung nicht heilen wollte, wurde die betreuende Zootierärztin auf eine Kronenfraktur des linken unteren Fangzahns aufmerksam. Thommy stellte das Fressen ein.

Massive Veränderungen im Wurzelbereich und Osteomyelitis im Symphysenbereich.

Thommy ist via Blasrohr betäubt und wird dann intubiert und mit steuerbarer Isoflurannarkose für die Füllungsmassnahmen in Narkose gehalten

 

Noch mal der genaue Blick auf den fakturierten Zahn:

Um den infizierten Pulpakanal besser säubern und füllen zu können, wird die Frakturstelle vergrößert

 

Spülung des Pulpenkanals und Reinigung

 

Ausmessen der Tiefe des Pulpenkanals

 

 

Nun wird der Zahn mit einem Spezialzement und Guttaperchaspitzen zur Verdichtung des flüssigen Zementes gefüllt

 

Kontrollaufnahme

 

Zwischenzeitliche Entfernung einer Warze im Nasenbereich

 

Dann der Verschluss des erweiterten Loches durch Kunststoff

 

8 Stunden nach der OP fraß Thommy wieder normal. Nach knapp einer Woche war die nässende Fistel am Unterkiefer abgeheilt. Das Tier wirkte viel munterer als vor der Zahn-OP. Die Aufnahmen unten zeigen Thommy 4 Monate nach der OP. Er ist munter, die Füllung sitzt gut.

 

(c) Photos Dr. Bernhard Lazarz

(c) Text Dr. Bernhard Lazarz 7/2013

Tierärztliche Praxis für Heimtiere & Kleintierpraxis | Dr. Bernhard Lazarz - Fachtierarzt für Heimtiere

Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde

Zum Lith 105 | 47055 Duisburg (Wanheimerort) | Tel.: 0203 / 77 70 35